Suchergebnisse zum Thema „Hochschulzugang“

Ergebnisse eingrenzen

Förderprojekte

(5 von 7 Ergebnissen) | Alle Projekte zum Thema Hochschulzugang

BASICplus

Realisierung einer offenen Studienplattform für die berufsbegleitende und durchgängige Aus- und Weiterbildung in den Ingenieurfächern

Zur Projektbeschreibung

JumP

Jugendarbeit mit Perspektive [ehem. JuB_Imp_So]

Zur Projektbeschreibung

LLLmuBi

Lebenslanges Lernen an künstlerischen Hochschulen: Entwicklung weiterbildender Studienprogramme mit einem Fokus auf musikalisch-ästhetischer Bildung

Zur Projektbeschreibung

Modulstudium Elektrotechnik/Technischer Vertrieb

Modulstudium Elektrotechnik/Technischer Vertrieb – Entwicklung und Aufbau eines neuen berufsbegleitenden Studienangebots

Zur Projektbeschreibung

Open e-University

Open e-University

Zur Projektbeschreibung

Termine

Stand: September 2017
Termin/​Zeitraum Ort Titel
24.02.2021 - 26.02. Online SAVE THE DATE: National Student Success Conference

Publikationen

5 von 181 Publikationen | Alle Publikationen zum Thema Hochschulzugang

Jütte, Wolfgang & Lobe, Claudia (2019). Stichwort: Formate der Hochschulweiterbildung. Zeitschrift Hochschule und Weiterbildung (ZHWB) (1), 7-11. DOI: 10.4119/zhwb-1590.
Detailansicht
Dahm, Gunther; Kamm, Caroline; Kerst, Christian; Otto, Alexander & Wolter, Andrä (2013). "Stille Revolution?" Der Hochschulzugang für nicht-traditionelle Studierende im Umbruch. Die Deutsche Schule, 105 (4), 382-401. Abgerufen von https://www.waxmann.com/index.php?eID=download&id_artikel=ART101378&uid=frei.
Detailansicht
Wolter, Andrä (2010). Der lernende Mensch in der Wissensgesellschaft. Perspektiven lebenslangen Lernens. Weinheim: Juventa. Abgerufen von http://www.worldcat.org/oclc/717178503.
Detailansicht
Dahm, Gunther; Kamm, Caroline; Kerst, Christian; Otto, Alexander & Wolter, Andrä (2018). Ohne Abitur an der Hochschule - Studienstrategien und Studienerfolg von nicht-traditionellen Studierenden. In Imke Buß, Manfred Erbsland, Peter Rahn & Philipp Pohlenz (Hrsg.), Öffnung von Hochschulen. Impulse zur Weiterentwicklung von Studienangeboten. (S. 157-186). Wiesbaden: Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-20415-0.
Detailansicht
Banscherus, Ulf (2011). Nicht-traditioneller Hochschulzugang in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Eine vergleichende Situationsbeschreibung. In Annette Strauß, Marco Häusler & Thomas Hecht (Hrsg.), Hochschulen im Kontext lebenslangen Lernens. Konzepte, Modelle, Realität. Hamburg: DGWF. Abgerufen von https://docs.google.com/file/d/0BwMQuqeXaSsqZ2kxLUZhTWtqcTA/edit?pli=1.
Detailansicht

Videos

5 von 9 Videos | Alle Videos zum Thema Hochschulzugang

Download file inline?versions=png
Vodcast #2/2: Warum sollten sich Hochschulen mit Anrechnung und Anerkennung beschäftigen?

16.03.2018 [Vodcast]

Download file inline?versions=png
Vodcast #2/3: Welche Herausforderungen bedeuten das Thema Anrechnung und Anerkennung für Hochschulen?

17.04.2018 [Vodcast]

Download file inline?versions=png
Vodcast #2/1: Was ist unter Anrechnung von Kompetenzen an Hochschulen zu verstehen? Was unterscheidet Anrechnung und Anerkennung?

09.02.2018 [Vodcast]

Download file inline?versions=png
Vodcast #2/4: Wie werden sich Anrechnung und Anerkennung von Kompetenzen an Hochschulen bis 2040 entwickeln?

18.05.2018 [Vodcast]

Download file inline?versions=png
Vodcast #1/1: Was heißt Lebenslanges Lernen für Hochschulen?

10.11.2017 [Vodcast]